Direkt zum Inhalt
 

St.Gallen-Bodensee Tourismus St.Gallen-Bodensee Tourismus

Bankgasse 9
9001  St.Gallen
Kontakt & Anfrage

Ihr Ansprechpartner:
Tourist Information St.Gallen
+41 (0) 71 227 37 - 37
+41 (0) 71 227 37 - 67

St.Gallen-Bodensee Tourismus

St.Gallen-Bodensee Tourismus
UNESCO-Weltkulturerbe Stadt St.Gallen

Er war eines der bedeutendsten geistigen Zentren des europäischen Abendlandes. Und auch heute noch ist der Geist der Benediktinermönche spürbar, wenn man den Stiftsbezirk St.Gallen betritt. Der bauliche Reichtum mit der barocken Kathedrale und der beeindruckende Bestand von original erhaltenen Handschriften machen den Stiftsbezirk zum Ort der kulturellen Überlieferung. Zu Recht zählt er bereits seit 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Mit der einzigartigen und weltbekannten Stiftsbibliothek, dem Gewölbekeller und dem neuen Ausstellungssaal, wo zum ersten Mal der berühmte St.Galler Klosterplan aus dem 9. Jahrhundert ausgestellt wird, bietet der Stiftsbezirk Gruppen ein einzigartiges kulturelles Erlebnis.

Altstadtführung durch St.Gallen (bis 25 Personen)
Eine Altstadtführung durch St.Gallen ist immer eine spannende Entdeckungsreise! Erfahren Sie mehr über die charmante Altstadt, die UNESCO-Weltkulturerbestätte und die Textilstadt St.Gallen.  Kombinieren Sie den Altstadtrundgang auch mit einem geführten Besuch der Kathedrale, der Stiftsbibliothek oder dem Textilmuseum.

• Führung bis 1,5 Stunden: CHF 200.–
• Führung bis 2 Stunden: CHF 220.–
• Führung bis 3 Stunden: CHF 280.–

Themenführung Erlebnis Weltkulturerbe (bis 20 Personen)
Erfahren Sie mehr über den Stiftsbezirk, der seit 1983 UNESCO-Weltkulturerbe ist. Während der besonderen Führung lernen Sie viel Interessantes über die barocke Kathedrale, über die Stiftsbibliothek und sehen den einzigartigen St.Galler Klosterplan  aus dem 9. Jahrhundert im Original.

• Führung bis 1,5 Stunden: CHF 230.– (zzgl. Eintritt Stiftsbezirk)
• Führung bis 2 Stunden: CHF 250.– (zzgl. Eintritt Stiftsbezirk)

Themenführung Unterwegs mit der Dienstmagd (bis 20 Personen)
Eine szenische Führung in den st.gallischen Alltag des 16. Jahrhunderts!  Lassen Sie sich entführen auf eine Reise in die Vergangenheit, in die Stadt der Leinwand und das alltägliche Leben des einfachen Volkes.

• Führung bis 1 Stunde: CHF 230.–

Weitere Ideen für Themenführungen finden Sie unter www.st.gallen-bodensee.ch/fuehrungen.
Wir beraten Sie gerne!
 




Textilland Ostschweiz

Was wäre eine Textilstadt wie St.Gallen ohne ein Textilmuseum? 1863 beginnt die Vereinigung der St.Galler Kaufleute, weltweit Mustervorlagen für die heimischen Produzenten zu sammeln. 1878 kommt es durch den wachsenden Bestand zur Gründung des Museums. Der 1886 aus Platzgründen erbaute «Palazzo Rosso» beherbergt seither das Museum und die Bibliothek. Exquisite Stoffe und Stickereien machen hier die faszinierende Welt der Textilien fassbar. Als Highlight sehen die Besucher Stoffkreationen, die jeweils in der nächsten Saison auf den internationalen Laufstegen präsentiert werden. Das Sortiment im Museumsshop deckt ein breites Spektrum ab und reicht von klassischen textilen Accessoires bis zu Entwürfen junger Designer sowie zahlreichen Publikationen.

Themenführung Auf den Spuren des Textillandes Ostschweiz (bis 20 Personen)
Prachtvolle Bauten, erlesene Stoffe: Ehrgeiz, Weitsicht und Kreativität prägten stets die Textilherstellung in der Stadt St.Gallen. Davon zeugen noch heute der Palazzo Rosso, oder Gebäude wie das Oceanic, Pacific und Washington. Bewundern Sie die opulenten Fassaden und erfahren Sie mehr über die Bewohner und Stoffherstellung in St.Gallen.

• Führung bis 1,5 Stunden: CHF 230.– (zzgl. Eintritt Textilmuseum)
• Führung bis 2 Stunden: CHF 250.– (zzgl. Eintritt Textilmuseum)
 


 

St.Gallen-Bodensee Tourismus

Sie haben Fragen zu Ihrem Aufenthalt?
Gerne helfen wir Ihnen weiter!
 
Ihre Adresse:
Ziel:
Bankgasse 9 , 9001 St.Gallen
St.Gallen-Bodensee Tourismus
+41 (0) 71 227 37 - 37
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button