Direkt zum Inhalt
 

Pepper Tours Pepper Tours

Binsenstieg 65
21502  Geesthacht
Kontakt & Anfrage

+49 (0) 4152 836505

Pepper Tours

Pepper Tours
Den Pfeffersäcken auf der Spur.....

Ein Sack Pfeffer und ein Pfeffersack sind nicht das Gleiche

Bis ins 17. Jahrhundert reichen die Wurzeln der hanseatischen Kaufleute und deren Tugenden, wie Zuverlässigkeit, Ehre, Beständigkeit und Geschäftssinn.

Begonnen hat der traditionelle Hamburger Gewürzhandel in den Kontor-Häusern und Speichern der historischen Deichstraße – hier schlug einmal das Herz der steinreichen Pfeffersäcke. Dort entstand auch im Jahre 1686 mein prachtvolles Herrenhaus. Folgen Sie mir von dort aus auf einem humorvollen Spaziergang den Spuren der Hamburger Pfeffersäcke. Es geht über die Brücken zum größten Lagerhaus-Komplex der Welt, dem UNESCO-Welterbe der Speicherstadt.

Eine “Stadt in der Stadt” mit aufwendig renovierten, historischen Speichern für hochwertige Kolonialwaren und wertvolle Orient-Teppiche. Auf unserem gemeinsamen Weg durch die Jahrhunderte, entlang der malerischen Fleete, erfahren Sie sehr viel Wissenswertes über neue und alte Handelsformen der Gewürze. Ingo Vierk, Gewürz Experte, begleitet Sie in der Figur des Kaufmanns Jacob Lange. Er war über 43 Jahre im Hamburger Gewürz-Großhandel tätig und kennt den Hafen und die Speicherstadt wie seine Westentasche.

Diese einzigartige Tour für Gruppen ist kombinierbar mit einer Fahrt auf einer traditionellen Hafenbarkasse zu den alten und neuen Umschlagplätzen für Gewürze im Hafen. Das Ganze ist natürlich sehr gut gewürzt, mit vielen unterhaltsamen Anekdoten aus dem Hamburger Gewürzhandel.

Hört Ihr Leut’ und lasset Euch sagen…

Im Dunkel der Nacht unterwegs mit Hamburg’s Nachtwächter

Erleben Sie ein Stück Hamburger Vergangenheit und Tradition, die durch Geschichtchen lebendig werden bei einer außergewöhnlichen, historischen Erlebnisführung vor der grandiosen Kulisse der Speicherstadt. Die geschichtsträchtige Deichstraße, gesäumt mit ihren windschiefen, spitzgiebeligen Fachwerhäusern wartet auf Sie.

Eine Tour der ganz besonderen Art

Kauzig ist er ganz bestimmt nicht, der brave Nachtwächter Soaven Paul, eher gewitzt. Sie werden es an seinen wachen Augen schnell selbst merken.

Der Wächter der Nacht bietet Ihnen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm, mit einer ordentlichen Prise Humor, dem typisch Norddeutschen Charme. Und das an einem der interessantesten Orte unserer Stadt, damit Ihnen Hamburg noch lange in guter Erinnerung bleibt. Eine kurzweilige lebendige Stadtführung durch die abendlichen, schummrigen engen Gassen, düsteren Twieten und über spärlich beleuchtete Plätze, sowie vor der perfekten Kulisse der mächtigen angestrahlten Kolonialwarenspeicher.

Preis pro Person 13,- € Brutto - Gruppenpreise auf Anfrage
 

Service & Information
Routenplaner
Ihre Adresse:
Ziel:
Binsenstieg 65
21502  Geesthacht


Geesthacht

Wetter Icon13.1 °C

Bedeckt
Stand von 20:40 Uhr

TOP BUSZIEL
Tell-a-Friend Informieren


Haben Sie keine Angst vor Störenfrieden, schnöden Beutelschneidern oder gar lichtscheuem Gesindel im Dunkel der Nacht. Soaven Paul wird Sie mit seiner stattlichen blanken Hellebarde, die ihm Respekt verschafft, beschützen und geleiten. Im Dunkel der Nacht geht es mit Signalhorn und Laterne durch die engen Gassen.

Denn wenn in Hamburg die Turmuhr schlägt und Leben, sowie Treiben in den Gassen ein jähes Ende findet, die Bürger von Ehre das Licht löschen und zu Bette gehen, dann schlägt die Stunde des Speicherstadt-Nachtwächters. Wenn dann seine schweren Stiefel im flackernden Licht seiner rußigen Laterne auf dem Kopfsteinpflaster hallen, wird hanseatische Geschichte an historischen Orten wieder lebendig.

Dieser launige Spaziergang ist somit eine ideale Einstimmung oder auch ein amüsanter Ausklang eines Abends, der schöner kaum sein kann.

Ein Original Premium Nachtwächterschnaps ist auch für jeden Gast inkludiert

Wenn Ihnen jetzt die Füße weh tun und die Kehle trocken ist, gar der Magen knurrt, dann ist auch dafür gesorgt. Denn ist das trockene Brot des Nachtwächters Eurem Gaumen nicht würdig? Der Nachtwächter weiß, wo sich gut Speis’ und Trank finden lässt.

Diese einzigartige Tour für Gruppen ist kombinierbar mit einer Fahrt auf einer traditionellen Hafenbarkasse durch die romantische abendliche Speicherstadt und rüber über die Elbe.
 


 

Pepper Tours

Sie haben Fragen zu Ihrem Besuch?
Gerne helfen wir Ihnen weiter!
 
Ihre Adresse:
Ziel:
Binsenstieg 65 , 21502 Geesthacht
Pepper Tours
+49 (0) 4152 836505
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button