Direkt zum Inhalt
 

Barockstadt Weingarten mit Basilika Barockstadt Weingarten mit Basilika

Kirchplatz 3
88250  Weingarten
Kontakt & Anfrage

+49 (0) 0751 405-232

Barockstadt Weingarten mit Basilika

Barockstadt Weingarten mit Basilika
Größte Barockkirche nördlich der Alpen

Hoch über der Kreisstadt Weingarten (ca. 25.000 Einwohner) thront auf dem Martinsberg Deutschlands größte Barockbasilika, die Besucher aus nah und fern anzieht. Sie ist halb so groß wie der Petersdom und hat eine vergleichbare Raumwirkung. Ihre Fassaden, Altäre und Deckenfresken werden jedes Jahr von tausenden Besuchern bewundert - ebenso wie ihre Kostbarkeiten: Die Heilig-Blut-Reliquie sowie die Gabler-Orgel. Letztere verzaubert mit ihrer monumentalen Klangfülle, genialen Architektur sowie der sagenumwobenden Entstehung täglich das Publikum der Basilika. 1956 erhielt das Münster sogar den päpstlichen Ehrentitel einer „basilica minor“.

Doch die Hochschulstadt hat neben ihrem Herzstück noch viel mehr zu bieten: Eine sehenswerte, vom Barockstil geprägte Altstadt, welche durch gemütliche Cafés und Restaurants zum Verweilen einlädt. Zudem füllen mehrere traditionelle Veranstaltungen wie das Welfenfest Anfang Juli sowie das Weingartener Kulturprogramm „die Spielzeit“ die Stadt mit Leben. Die Welfenstadt grenzt direkt an die benachbarte Spielestadt Ravensburg und bietet somit eine perfekte Ausgangslage für Ausflüge an den Bodensee (knapp 30 Minuten), durch ganz Oberschwaben oder ins Allgäu.

FÜHRUNGEN
Lernen Sie Weingarten von Mai bis Oktober durch originelle Stadtführungen kennen. Das Programm reicht von Klassikern wie der „Historischen Stadtführung“ über lehrreiche Landschaftsführungen bis hin zu romantischen Abendspaziergängen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

STADTMUSEUM IM SCHLÖSSLE
Das barocke Stadtmuseum im Schlössle ist mit seiner schönen Gartenanlage ein historisches Kleinod in Weingarten. Es wurde in der Renaissancezeit als Gebäude der vorderösterreichischen Landvogtei errichtet, im 18. Jh. im Barockstil umgebaut und mit filigranen Stuckdecken von Franz Schmuzer ausgeschmückt. Entdecken Sie in der Dauerausstellung des Museums die bewegte Geschichte von Stadt und Kloster.

Zudem gibt es jährlich faszinierende Sonderaustellungen zu interessanten Themen, die das Leben von Weingarten geprägt haben. Aktuell (25. Juni – 30. Oktober 2022) findet die Sonderausstellung „Weingarten in den 70er Jahren“ statt. Rund 100 schwarz-weiß Fotos des Fotografen Hintermayer werden in der neuen Sonderausstellung im Schlössle präsentiert und laden neben ausgewählten Alltagsgegenständen aus den 70er Jahren zur Beschäftigung mit diesem spannenden Jahrzehnt ein.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Service & Information
Routenplaner
Ihre Adresse:
Ziel:
Kirchplatz 3
88250  Weingarten

Weingarten

Wetter Icon28.1 °C

Klarer Himmel
Stand von 18:15 Uhr

TOP BUSZIEL
Tell-a-Friend Informieren


 

Barockstadt Weingarten mit Basilika

Sie haben Fragen zu Ihrem Aufenthalt?
Gerne helfen wir Ihnen weiter!
 
Ihre Adresse:
Ziel:
Kirchplatz 3 , 88250 Weingarten
Barockstadt Weingarten mit Basilika
+49 (0) 0751 405-232
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button