Eine Zeitreise ins Mittelalter


Busreisen nach Österreich mit einem Besuch auf der Erlebnisburg Hohenwerfen


Auf Busreisen nach Österreich bietet sich ein Ausflug auf die Erlebnisburg Hohenwerfen an, welche hoch auf einem Felsen thront und über das Salzachtal hinausragt. In ihrer Geschichte war die Burg unter anderem eine Verteidigungsanlage aber auch ein Gefängnis sowie eine Filmkulisse. Heute können sich die Besucher, insbesondere auf Gruppenreisen, in die Folterkammer, auf den Glockenturm oder in weitere Räume entführen lassen. Der Bau der Burg begann im Jahr 1077 unter Erzbischof Gebhard von Helfenstein.
Es lohnt sich die Burg im Zuge einer Führung zu erkunden. Auch für Kinder gibt es spezielle Programme, wie eine Audioguide-Hörspiel-Führung oder eine Rätsel-Rallye zum eigenen erkunden der Burg. Für Busreisen nach Österreich, die einen Besuch auf der Erlebnisburg Hohenwerfen bis 2019 einplanen, ist zudem die Sonderausstellung rund um Leonardo da Vinci zugänglich. Die Stadt Salzburg liegt nur etwa 30 Minuten von der Erlebnisburg entfernt, sodass der Ausflug auch im Zuge von Städtereisen möglich ist. Viele Besucher freuen sich auch auf die Greifvogelschau auf der Burg. Im Inneren gibt es sogar das erste Falknereimuseum des Landes. Auf Busreisen nach Österreich lohnt sich auch der Besuch einer speziellen Veranstaltung.
SERVICE & INFORMATION
Erlebnisburg Hohenwerfen
Werfen

Wetter-Icon 19.4 °C

Ein paar Wolken
Stand von 10:42 Uhr

Werfen

Wetter-Icon 19.4 °C

Ein paar Wolken

Do

24.8 °C
Fr

20.2 °C
Sa

21.0 °C
So

24.7 °C
Mo

27.6 °C
Di

30.1 °C
Stand von 10:42 Uhr
Tell-a-Friend Informieren
 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Burgstraße 2, 5450 Werfen
Erlebnisburg Hohenwerfen
 +43 (0) 6468 7603
 
 
  

Meine TOP-Busziele

TOP-BUSZIELE
IHRE FAVORITEN IN DER ÜBERSICHT     

Sie haben aktuell keine Einträge in Ihrer Favoritenliste.