Herzlich Willkommen im Maltatal!


Busreisen nach Österreich mit einem Ausflug zur Malta Hochalmstraße


Auf Busreisen nach Österreich sollte das Maltatal nicht vergessen werden. Es ist unter anderem aufgrund seiner unzähligen Wasserfälle bekannt. Aus diesem Grund trägt es auch den Beinamen "Tal der stürzenden Wasser". Die berühmte Hochalmstraße führt über eine Länge von 14 km entgegen der Kölnbreinsperre. Die Staumauer hat eine Höhe von 200 m und ist damit die größte Österreichs. Auf Busreisen nach Österreich kann auf der Hochalmstraße ein großartiges Bauwerk der hochalpinen Straßenbautechnik gesehen werden. In schwindelerregender Höhe ergibt sich ein atemberaubender Blick - ein ganz besonderes Highlight auf Gruppenreisen.
Für Gruppen besteht auch die Möglichkeit mittels einer Führung in das Innere der Kölnbreinsperre zu gelangen. Dadurch kann ein Einblick in die Stromerzeugung durch Wasserkraft gewonnen werden. Für Busreisen nach Österreich in der Gruppe bietet sich auch der Airwalk auf der Aussichtsplattform an. Die Plattform bietet durch einen teils verglasten Boden einen direkten Blick auf den Abgrund. Wer sich traut, kann sich auf den Airwalk begeben. Die Hochalmstraße kann entweder im Zuge von Städtereisen nach Klagenfurt am Wörthersee besucht werden oder mit einer Übernachtung im Berghotel Malta kombiniert werden.
SERVICE & INFORMATION
Malta Hochalmstraße
Tell-a-Friend Informieren
 
Ihre Adresse: 
Ziel:  Rottau 12 (Büro), 9815 Kolbnitz
Malta Hochalmstraße
 +43 (0) 50313 3936 - 3