Direkt zum Inhalt
 

Busreisen nach Spanien – die Insel Teneriffa besuchen

Gruppenreisen nach Teneriffa – den El Teide Nationalpark besuchen

Es mag vor allen Dingen das Klima sein, das viele Touristen dazu verleitet, Busreisen nach Spanien zu unternehmen. Entscheidet man sich für einen Urlaub in Spanien, stehen verschiedene Reiseziele zur Auswahl. Wie wäre es denn beispielsweise mit Gruppenreisen nach Teneriffa? Die Kanarische Insel begeistert mit einem wunderbaren Klima und wunderschöner Natur. Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa und natürlich bietet die Insel viele tolle Highlights. Ob Betriebsausflüge nach Teneriffa oder Vereinsreisen nach Teneriffa – es gibt für jeden Anlass passende Gruppenunterkünfte auf Teneriffa.


Busreisen nach Teneriffa – die malerische Kanareninsel


Busreisen nach Spanien, die das Ziel Teneriffa haben, werden immer ein Erfolg. Die 80 Kilometer lange Insel ist die größte der Kanarischen Inseln und gehört zu Spanien. Die Hauptstadt ist „Santa Cruz de Tenerife“. Wer Busreisen nach Teneriffa unternimmt, der sollte sich diese Stadt natürlich auf jeden Fall anschauen. Denn hierbei handelt es sich auch heute noch um einen bedeutenden Handelshafen. Es gibt sicherlich viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele auf Teneriffa. Und auch die Natur lädt zum Entdecken ein. Einerseits bietet Teneriffa Sonne, Strand und Meer. Hier kann man baden, surfen oder einfach die Seele baumeln lassen. Andererseits ist Teneriffa aber auch sehr wild und ursprünglich. Möchte man die Busreisen nach Teneriffa gerne etwas aktiver gestalten, bieten sich vor allen Dingen Wanderungen durch die schöne Natur an. Es gibt übrigens auch die Möglichkeit, sich die schöne Unterwasserwelt anzuschauen. Wer gerne schnorchelt oder taucht, findet am Strand viele verschiedene Angebote. Und es gibt auf Teneriffa zahlreiche Tauchplätze, die teilweise weltweit bekannt sind.


Gruppenreisen nach Teneriffa – den El Teide Nationalpark besuchen


Es gibt zahlreiche Highlights, auf die man sich freuen kann, wenn man eine Reise nach Teneriffa unternimmt und die Insel kennenlernen will. Zu den Ausflugszielen, die man aber definitiv sehen muss, gehört der „Nationalpark „El Teide“. Dabei handelt es sich genau genommen um ein Schutzgebiet auf der Insel Teneriffa, der nach dem Berg „Teide“ benannt wurde. Errichtet wurde der Nationalpark im Jahre 1954. Und seit dem Jahr 2007 gehört er zu den Weltkulturerben der UNESCO. Er ist das größte und auch zugleich älteste Schutzgebiet dieser Art, das es auf den Kanarischen Inseln gibt.


Ein Ausflug zu diesem Nationalpark ist bei Busreisen nach Teneriffa auf jeden Fall ein Muss. Denn einen so wundervollen Nationalpark bekommt man nicht oft geboten. Der Nationalpark befindet sich im Zentrum der Insel. Durchschnittlich liegt er auf einer Höhe von 2.000 Metern. Der Gipfel des Berges ragt jedoch 3.178 Meter in die Höhe. Und dabei handelt es sich dann auch um den höchsten Punkt von Spanien. Der Park hat übrigens auch schon einen Rekord aufgestellt. Denn pro Jahr besuchen rund drei Millionen Menschen den Nationalpark. Das schafft in Spanien kein anderer Park.


Prinzipiell handelt es sich bei dem „El Teide“ Park um ein Naturwunder. Denn hier erlebt man wunderschöne Vulkanlandschaften. Genau genommen gibt es unzählige Vulkankegel. Man kann aber auch erstarrte Lavaströme bestaunen und Höhlen erkunden. Sowohl Fauna als auch Flora sind ebenfalls sehr reichhaltig. Insgesamt erstreckt sich der Nationalpark auf einer Fläche von 19.000 Hektar. Es ist also nicht möglich, den gesamten Park bei Busreisen nach Teneriffa zu erkunden. Dementsprechend macht es durchaus Sinn, wenn man sich für eine Führung entscheidet. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie man sich den Park anschauen kann. Geführte Rundgänge haben den Vorteil, dass man weitere Informationen bekommt und auch tiefe Einblicke erhält.


Aber sicherlich gibt es auch die Option, einfach im Alleingang bei Busreisen nach Teneriffa durch den Nationalpark zu wandern. Ein echtes Highlight ist die Auffahrt mit der Seilbahn. Die Fahrt dauert nur rund acht Minuten. Schon befindet man sich auf einer Aussichtsplattform, von der aus man die gesamte Insel überblicken kann. Das ist definitiv ein schönes Erlebnis. Aber auch sonst gibt es verschiedene Attraktionen und Highlights, die dieser Park Besuchern bieten kann. Man sollte also bestenfalls ein bisschen Zeit mitbringen.


Gruppenreisen nach Spanien – die Kanarischen Inseln erleben


Sonne, Strand und Meer – genau das bekommt man geboten, wenn man einen Urlaub auf Teneriffa bucht. Die Insel in Spanien begeistert mit ihrem großartigen Klima und den vielen Highlights. Es ist kein Wunder, dass Busreisen nach Spanien immer öfter direkt nach Teneriffa führen. Denn Gruppenreisen nach Teneriffa werden eben immer ein Erfolg. Dabei spielt auch das Wetter keine Rolle. Wie genau man den Kurzurlaub nach Teneriffa übrigens gestalten möchte, ist vollkommen egal. Denn ob einem nun der Sinn nach Sonne, Strand und Meer oder aber Gebirge und Wildnis steht – die Insel bietet für jeden die perfekten Bedingungen. Bestenfalls entscheidet man sich für zentral gelegene Hotels auf Teneriffa, dann kann man verschiedenste Ausflüge unternehmen.

 



 
Gruppenreisen nach Segovia – die historische Stadt im Nordwesten
Busreisen nach Spanien – zu Gast in Segovia
Bei Busreisen nach Spanien kann man sich auf malerische Natur und viel Geschichte gefasst machen. Sicherlich kommt es ein bisschen darauf an, wohin der Urlaub in … mehr
Gruppenreisen nach Teneriffa – den El Teide Nationalpark besuchen
Busreisen nach Spanien – die Insel Teneriffa besuchen
Es mag vor allen Dingen das Klima sein, das viele Touristen dazu verleitet, Busreisen nach Spanien zu unternehmen. Entscheidet man sich für einen Urlaub in Spanien, … mehr
Gruppenreisen nach Marseille – die charmante Hafenstadt entdecken
Busreisen nach Frankreich – die Stadt Marseille besuchen
Es hat durchaus einen Grund, dass immer öfter Busreisen nach Frankreich die Stadt Marseille als Ziel haben. Denn die hinreißende Hafenstadt, die sich im Süden des … mehr
Gruppenreisen nach Frankreich – ein charmantes Land erleben
Busreisen nach Frankreich – nach Toulouse reisen
Busreisen nach Frankreich mögen vor allen Dingen wegen der besonderen Lage so gefragt sein. Wenn man nämlich seinen Urlaub in Frankreich verbringt, muss man nicht … mehr
Gruppenreisen nach Saint-Tropez – das einstige Fischerdorf und seine
Busreisen nach Frankreich – nach Saint-Tropez reisen
Sehnt man sich nach weißen Sandstränden und Luxus sowie Glamour, dann müssen die Busreisen nach Frankreich unweigerlich nach Saint-Tropez führen. Wer an diese Stadt … mehr
Gruppenreisen in die Niederlande – die niederländische Hauptstadt
Busreisen nach Amsterdam – quer durch die Stadt
Es ist definitiv ein Muss, mindestens einmal einen Urlaub in Amsterdam zu verbringen. Ob nun Vereinsreisen nach Amsterdam oder aber Betriebsausflüge nach Amsterdam – … mehr

Highlight

Hannoversche Münden

Hannoversche Münden
Hannoversche Münden
Hannoversche Münden
Wir nehmen Sie mit auf spannende Busreisen durch die gesamte Bundesrepublik und stellen Ihnen die schönsten Reiseziele Deutschlands vor. Eines davon ist sicherlich … MEHR
Highlight

Reichstag Berlin

Reichstag Berlin
Reichstag Berlin
Berlin
Über dem Platz der Republik trohnt das historische Gebäude: Der Reichstag Berlin. Überragend auch die vielen Millionen Touristen, die jedes Jahr wieder Busreisen nach … MEHR
Highlight

Rennsteig

Rennsteig
Rennsteig
Erfurt
Über die Kammlinie des Thüringer Mittelgebirges verläuft Deutschlands ältester Wanderweg - der Rennsteig. Während Ihrer Gruppenreise finden Sie hier auf einer Länge … MEHR
Highlight

Saale und Thüringer Schiefergebirge

Saale und Thüringer Schiefergebirge
Saale und Thüringer Schiefergebirge
Erfurt
Die Region Saale und Thüringer Schiefergebirge beweisen das eindrucksvoll. Gehen Sie bei Busreisen an der Saale und im Thüringer Schiefergebirge auf eine … MEHR
Highlight

Stadtschloss Fulda

Stadtschloss Fulda
Stadtschloss Fulda
Fulda
Das barocke Fuldaer Stadtschloss  wurde von 1706 bis 1714 von Johann Dietzenhofer erbaut. Vorgängerbau war eine Abtsburg aus dem 14. Jahrhundert. Das Schloss diente … MEHR
Highlight

Saarschleife

Saarschleife
Saarschleife
Saarbrücken
Busreisen ins Saarland liegen voll im Trend. Im kleinsten Bundesland, dem Saarland, erwartet Sie ein einzigartiges Naturwunder - die Saarschleife. Die Saarschleife … MEHR
Highlight

Speicherstadt

Speicherstadt
Speicherstadt
Hamburg
Mit dem Flair von Übersee in der Speicherstadt und permanenter Großzügigkeit charakterisierte schon manch berühmter Schriftsteller die Hansestadt Hamburg. Eine … MEHR
Highlight

Bundeskanzleramt

Bundeskanzleramt
Bundeskanzleramt
Berlin
Während Ihres Aufenthalts in Berlin darf ein Besuch des Bundeskanzleramts nicht fehlen. Es hat seinen Sitz in der Willy-Brandt-Straße im Berliner Regierungsviertel. … MEHR
Highlight

Burg Hanstein

Burg Hanstein
Burg Hanstein
Bornhagen
Eine besondere Attraktion bei Ihren Busreisen in die Region ist die Burg Hanstein. Sie gilt als eine der berühmtesten und interessantesten Burgruinen … MEHR
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button