Direkt zum Inhalt
 

Busreisen nach Italien – die Hauptstadt Rom besuchen

Urlaub nach Rom – die Highlights und Attraktionen der Metropole

Busreisen nach Italien sind ein echter Klassiker, denn wer einen Urlaub in Italien verbringt, bekommt viel geboten. Italien ist natürlich groß und so muss man sich entscheiden, wo genau man seinen Jahresurlaub genießen möchte. Wer an Italien denkt, der muss auch unweigerlich an Rom denken. Denn die italienische Hauptstadt ist aus vielerlei Gründen ein beliebtes Reiseziel. Dabei spielt auch der Anlass keine Rolle. Viele Reisende entscheiden sich für Vereinsreisen nach Rom oder aber Betriebsausflüge nach Rom. Und auch ein romantischer Kurzurlaub in Rom wird mit Sicherheit stets ein Erfolg.


Busreisen nach Rom – 3.000 Jahre Kunstgeschichte erleben


Rom ist die Hauptstadt von Italien und darüber hinaus eine faszinierende Metropole. Auf mehr als 3.000 Jahre Kunstgeschichte sowie Kultur und Architektur blickt Rom zurück. Die Vulkanstadt ist einfach faszinierend. Es gibt kaum eine andere Stadt, die so viele wichtige Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum vereint. Insbesondere Kulturliebhaber werden bei Busreisen nach Rom voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Viele antike Gebäude wie beispielsweise das „Pantheon“ oder aber das „Kolosseum“ erzählen eine spannende Geschichte. Aber auch als Shopping-Metropole hat sich Rom einen Namen gemacht. Wer hierher kommt, der kann also stets sicher sein, einen Aufenthalt zu erleben, der den persönlichen Vorstellungen gerecht wird.


Gruppenreisen nach Rom – die Highlights und Attraktionen der Metropole


Zahlreiche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten hat Rom zu bieten. Bei einer Entdeckungstour kann man die Geschichte der Stadt ergründen und sich faszinieren lassen. Das wohl bekannteste Wahrzeichen, das bei Busreisen nach Rom besucht werden sollte, ist das „Kolosseum“. Von außen ist das gigantische Bauwerk einfach nur beeindruckend. Doch den ganzen Charme offenbart das größte Amphitheater der Welt erst dann, wenn man es betritt. Und das sollte man tun. Denn immerhin gehört das Kolosseum sogar zu den sieben neuen Weltwundern.


Wer schon das Kolosseum besichtigt, der kann sich dann auch direkt das „Forum Romanum“ anschauen. Denn dabei handelt es sich um eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten, die man in der italienischen Metropole besichtigen kann. Früher stellten die Säulen und Ruinen den Lebensmittelpunkt der alten Römer dar. Es ist ein sehr spannender Ausflug, den man für die Busreisen nach Rom definitiv einplanen muss.


Das wohl bedeutendste Pilgerziel ist der „Petersdom“. Die „Basilika di San Pietro“ ist ein zentrales Heiligtum und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Rom. Der prächtige Petersdom nimmt insgesamt rund ein Fünftel der gesamten Vatikanstadt ein. Damit ist er dann auch etwa doppelt so groß wie zum Beispiel der Dom in Köln. Im Inneren bietet die Kirche momentan 60.000 Menschen einen Platz. Natürlich ist vor allen Dingen die Krypta beeindruckend. Denn hier gibt es 23 Gräber, in denen die 164 Päpste bestattet wurden. Wer Zeit mitbringt, der wagt den Aufstieg auf den Petersdom. Es lohnt sich, die 537 Stufen zu bewältigen, denn von dort oben kann man den Vatikan überblicken.


Ein weiteres Highlight für die Busreisen nach Rom ist der „Trevi-Brunnen“. Der barocke Brunnen wurde schon im 18. Jahrhundert errichtet. Ein weiteres Muss bei einem Aufenthalt in Rom sind die „vatikanischen Museen“, die zusammen mit der „Sixtinischen Kapelle“ einen wichtigen Touristenmagneten bilden. Die Museen beherbergen eine der wohl bedeutendsten und größten Kunst- und Kulturschätze. Unter anderem kann man in der Ausstellung mittelalterliche und auch frühchristliche Kunst bestaunen und Kunstwerke betrachten, die aus der Renaissance stammen.


Die Sixtinische Kapelle ist der wohl wichtigste und berühmteste Teil des Museums. Hier sind die Deckengemälde das Highlight schlechthin. Denn auf den rund 520 Quadratmetern hat Michelangelo Szenen aus der Genesis verewigt. Dieses Kunstwerk muss man sich definitiv anschauen, denn das ist ein Erlebnis, das mit nichts zu vergleichen ist.


Am Ende kann man den Aufenthalt natürlich auch dazu nutzen, einfach durch die Stadt zu schlendern. Rom ist in der Tat eine schöne Metropole, die durchaus viel zu bieten hat. Das bezieht sich nicht nur auf bedeutende Bauwerke und wichtige Sehenswürdigkeiten. Rom ist auch eine bunte Stadt, die einfach einen besonderen Charme hat. Und natürlich kann man in Rom auch der italienischen Küche frönen.


Gruppenreisen nach Italien – die italienische Hauptstadt kennenlernen


Sicherlich ist es bei Busreisen nach Rom ein Muss, der italienischen Hauptstadt ebenfalls einen Besuch abzustatten. Aber natürlich kann man auch direkt Gruppenreisen nach Rom unternehmen und dort den kompletten Urlaub verbringen. In diesem Fall ist es sinnvoll, sich zentral gelegene Gruppenunterkünfte in Rom zu suchen. Wer die Stadt nämlich ausgiebig erkunden möchte, der sollte dafür sorgen, dass er mitten im Geschehen ist. Idealerweise entscheidet man sich für Hotels in Rom, die mitten in der Stadt gelegen sind. Dann kann man zu Ausflügen aller Art aufbrechen und auch das Nachtleben von Rom erkunden. Denn tatsächlich kann die Stadt auch in diesem Punkt überzeugen.

 



 
Ausflugsziele nach Deutschland – eine charmante Metropole im Norden
Busreisen nach Hamburg – die deutsche Hafenstadt besuchen
Denkt man über Busreisen nach Deutschland nach, kann man durchaus auch einmal den Norden anvisieren. Denn hier gibt es ebenfalls viele interessante Metropolen, die … mehr
Urlaub nach Potsdam – die Metropole und ihre Facetten kennenlernen
Busreisen nach Deutschland – die Stadt Potsdam besuchen
Wer gerade wieder einmal über Busreisen nach Deutschland nachdenkt, der wird unweigerlich auf die vielen interessanten Städte aufmerksam, die es hierzulande gibt. Ob … mehr
Ausflugsziele nach Köln– die Metropole in Nordrhein-Westfalen
Busreisen nach Deutschland – auf nach Köln
Busreisen nach Deutschland sind mittlerweile ein echter Klassiker. Wobei es garantiert auch darauf ankommt, welche Region man anvisiert. Wie wäre es denn einmal mit … mehr
Urlaub nach England – die Hauptstadt von England entdecken
Busreisen nach England – London einen Besuch abstatten
Es ist schon lange keine Besonderheit mehr, Busreisen nach England zu besuchen. Wenngleich es viele verschiedene Städte und Reiseziele gibt, führt ein Urlaub in … mehr
Gruppenreisen nach Spanien – Urlaub am Mittelmeer verbringen
Busreisen nach Spanien – Palma de Mallorca besuchen
Busreisen nach Spanien sind hoch im Kurs. Gerade in den Sommermonaten spricht rein gar nichts dagegen, einen Urlaub in Spanien zu verbringen. Immerhin gibt es hier … mehr
Ausflugsziele nach Frankreich – eine Auszeit in Les Mathes genießen
Busreisen nach Frankreich – Les Mathes besuchen
So ein Urlaub in Frankreich ist zu jeder Jahreszeit eine gute Idee. Entscheidet man sich tatsächlich für Busreisen nach Frankreich, sollte man sich natürlich genau … mehr

Highlight

Nordsee - Wattenmeer

Nordsee - Wattenmeer
Nordsee - Wattenmeer
Wilhelmshaven
Busreisen in Deutschland erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Naturlandschaft Nordsee - Wattenmeer ist ein wichtiges Anlaufziel vieler Touristen für eine … MEHR
Highlight

August Horch Museum

August Horch Museum
August Horch Museum
Zwickau
Audi hat mit erheblichem finanziellem Aufwand eines der modernsten Museen zur Automobilgeschichte eröffnet. Bei Ihren Busreisen nach Sachsen sollte deswegen für das … MEHR
Highlight

Halle an der Saale

Halle an der Saale
Halle an der Saale
Halle (Saale)
Urlaub im Rahmen von Busreisen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Dabei müssen es nicht immer nur ausländische Metropolen wie London, Paris oder Rom sein. Auch … MEHR
Highlight

Uckermark

Uckermark
Uckermark
Prenzlau
Die Uckermark blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Bestaunen Sie auf Ihren Busreisen interessante Zeugnisse aus der Vergangenheit, wie alte … MEHR
Highlight

Holstentor

Holstentor
Holstentor
Lübeck
Das spätgothische Gebäude gehört zu den Resten der einistigen Lübecker Stadtbefestigung. Neben dem Burgtor ist das Holstentor das einzige erhaltene Stadttor Lübecks. … MEHR
Highlight

Trierer Dom

Trierer Dom
Trierer Dom
Trier
Der Trierer Dom in seiner heutigen Gestalt entstand Anfang des 12. Jahrhunderts und zeugt bis heute von der großartigen Baukunst in der Zeit der Salier. Berühmt ist … MEHR
Highlight

Weserrenaissance & Bremer Stadtmusikanten

Weserrenaissance & Bremer Stadtmusikanten
Weserrenaissance & Bremer …
Bremen
Das Bremer Rathaus ist Weltkulturerbe und eine Busreise nach Bremen wäre wohl kaum vollständig, sollten Sie dieses beeindruckende Bauwerk verpassen. Die berühmte … MEHR
Highlight

Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten

Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten
Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten
Hannover
Bei den wunderschönen Gärten in dem Stadtteil Herrenhausen handelt es sich um einen der bedeutendsten Barockgärten in Europa, die bei einer Busreise nach … MEHR
Highlight

Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten

Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten
Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten
Hannover
Bei den wunderschönen Gärten in dem Stadtteil Herrenhausen handelt es sich um einen der bedeutendsten Barockgärten in Europa, die bei einer Busreise nach … MEHR
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button