Direkt zum Inhalt
 

Busreisen zur Semmeringeisenbahn - Weltkulturerbe erleben

Ferienziele nach Österreich - die Semmeringeisenbahn, die fantastische Gebirgsbahn, entdecken

Busreisen zur Semmeringeisenbahn, die seit dem Jahr 1998 mit der umgebenden Landschaft Weltkulturerbe ist, führen nach Österreich. Die revolutionäre Bahnstrecke der weltweit ersten, mehr als 160 Jahre alten Gebirgsbahn ist 42 Kilometer lang. Die Semmeringeisenbahn verläuft von Gloggnitz im Bezirk Neunkirchen bis nach Mürzzuschlag. Dabei überwindet sie 457 Höhenmeter. Besucher können herrliche Berglandschaften und traumhafte Ausblicke genießen. Zudem gibt es entlang der Fahrtstrecke diverse Sehenswürdigkeiten, wie das Ghega Museum, Postamt Küb und Weltkulturerbe-Informationszentrum.
 

Busreisen zur Semmeringbahn - die besonderen Merkmale
 

Der Semmering war im 19. Jahrhundert ein beliebtes Berggebiet, das die Möglichkeit bot, sich von der Hitze abzukühlen. Der Transport war sehr mühsam, denn durch die Steigung und enorme Höhendifferenz mussten vor einen Wagen bis zu zwölf Pferde gespannt werden. Um die Anreise zu erleichtern, sollte es mit einer Eisenbahn erschlossen werden. Ein weiteres Ziel bestand darin, von Wien nach Triest eine durchgehende Bahnverbindung zu schaffen. 1854 ist die von Carl von Ghega geplante Semmeringbahn in Betrieb gegangen und seit 1998 ein UNESCO-Weltkulturerbe. Der Bau galt als bedeutender Schritt in der Eisenbahngeschichte. Gebiete mit schöner Natur und hochalpiner Landschaft wurden dadurch leichter zugänglich und konnten zu Zwecken der Erholung, aber auch für den Wohnbau genutzt werden. Auf Stahlgitterbrücken wurde bei der Planung bewusst verzichtet. Der Streckenverlauf hat viele Besonderheiten:
 

- 14 Tunnel
- 16 Viadukte
- Mehr als 100 Brücken und Durchlässe
 

Bis heute bringt die Semmeringbahn Gäste in Wander-Gefilde sowie im Winter auf die Ski-Piste. Die Strecke wird mit modernen Zügen befahren. Der größte Teil führt an Berghängen entlang. Wer Busreisen zur Semmeringbahn unternimmt, genießt einmalige Erlebnisse. Eine Fahrt wird dank des abwechslungsreichen Streckenverlaufs, der vielfältigen Landschaft und Villenbauten als besonderes und einmaliges Reiseerlebnis geschätzt. Es gibt zudem verschiedene Sehenswürdigkeiten, die man im Rahmen der Busreisen zur Semmeringbahn entlang der Strecke entdecken kann.
 

In Breitenstein wurde das Ghega Museum eingerichtet, das aus der Zeit des Baus der Semmeringbahn Kopien der Wiener Zeitung zeigt. In mehreren Räumen können Besucher das Leben von Carl Ritter von Ghega verfolgen. Bilder, Skizzen, Pläne und Zeichnungen geben anschauliche Einblicke.
 

Das 2004 in Mürzzuschlag eröffnete Südbahnmuseum zeigt viele Exponate und Dokumente rund um die Semmeringbahn.
 

Ein weiteres Highlight ist das Weltkulturerbe-Informationszentrum. Es befindet sich am Bahnhof Semmering. Gäste erfahren hier, wie die Bahn Weltkulturerbe wurde. Am Bahnhof Semmering steht auch ein großes Denkmal für den Erbauer Carl Ritter von Ghega.
 

Im kleinen Ort Küb befindet sich das Postamt Küb, das seit 1908 nahezu unverändert ist. Die Poststelle wurde 2004 geschlossen und fungiert seitdem als Museumspostamt.
 

Am Bahnwanderweg gibt es ein Kinderspielplatz, an dem sich die Kleinen nach Herzenslust austoben können.
 

Fazit
 

Seit der Eröffnung der Semmeringbahn im Jahr 1854 ist es möglich, die faszinierende Strecke zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag zu erleben und die wunderbaren Berglandschaften zu genießen. Die Ausblicke sind während der Fahrt atemberaubend. Der Semmering lockt ganzjährig Wanderer, Spaziergänger und Wintersportler an. 1998 hat die UNESCO die Semmeringeisenbahn und die umgebende Landschaft, die durch den Bau touristisch erschlossen wurde, als Weltkulturerbe ernannt.

 



 
Ferienziele nach Bayern - Eibsee in atemberaubender Bergidylle entdecken
Busreisen zum Eibsee am Fuße der Zugspitze
Busreisen zum Eibsee sind beliebt, denn die Region ist ein Naturidyll, das zum Entspannen inmitten der Natur und zum Aktivsein einlädt. Der See ist mit seinen acht … mehr
Ausflugsziele nach Bayern - Zugspitze als Berg der Superlative entdecken
Busreisen zur Zugspitze - Deutschlands höchster Berg
Busreisen zur Zugspitze laden dazu ein, hochalpine Gipfelerlebnisse auf Deutschlands höchstem Berg zu genießen. Mit 2.962 Höhenmetern imponiert er als Teil des … mehr
Ferienziele nach Österreich - Schloss Halbturn am Neusiedlersee
Busreisen zum Schloss Halbturn - ein bedeutender Barockbau
Busreisen zum Schloss Halbturn sind ein interessantes Erlebnis, denn es ist der bedeutendste Barockbau des Burgenlandes. Auch die Lage begeistert, denn das 1711 von … mehr
Ferienziele nach Nordrhein-Westfalen - Köln, die Großstadt der
Busreisen nach Köln mit dem Kölner Dom als Weltkulturerbe
Mit Busreisen nach Köln, der viertgrößten deutschen Stadt, kommt garantiert keine Langeweile auf, denn die Metropole ist reich an Sehenswürdigkeiten. Ob der … mehr
Ausflugsziele nach Wien - weltberühmte Sehenswürdigkeiten erkunden
Busreisen nach Österreich - Wien entdecken
Busreisen nach Wien laden dazu ein, die fantastische österreichische Hauptstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Der Prater ist weltberühmt, doch die … mehr
Urlaub in Österreich - fantastische Altstadt von Salzburg, das Welterbe,
Busreisen zur Salzburger Altstadt - Metropole von Weltformat
Busreisen zur Salzburger Altstadt am Ufer der 225 Kilometer langen Salzach, die der längste Nebenfluss des Inn ist, sind ein überaus beeindruckendes Erlebnis. Der … mehr

Highlight

Check-Point Charlie - Mauermuseum

Check-Point Charlie  - Mauermuseum
Check-Point Charlie - Mauermuseum
Berlin
Der Check-Point Charlie war eine Kontrollstation an der Grenze des amerikanischen zum sowjetischen Sektor und gilt heute als eine DER Sehenswürdigkeit im … MEHR
Highlight

Hamburg -Größter Seehafen Deutschlands

Hamburg -Größter Seehafen Deutschlands
Hamburg -Größter Seehafen Deutschlands
Hamburg
Besuchermagnet und Pflichtprogramm für jeden, der seine Gruppenreise in Hamburg verbringt, sind die Innenstadt, die Binnenalster, der Hamburger  Hafen mit den … MEHR
Highlight

Aachener Dom

 Aachener Dom
Aachener Dom
Aachen
Im Rahmen von Busreisen durch Deutschland kommen Urlauber manchmal an magische Orte, die sie mit offenem Mund staunen lassen. Für solch einmalige Momente lohnt sich … MEHR
Highlight

Wuppertaler Schwebebahn

Wuppertaler Schwebebahn
Wuppertaler Schwebebahn
Wuppertal
Wer nach NRW Busreisen macht, für den gibt es viel Ziele: wie die Wuppertaler Schwebebahn. Durch seine regionale und kulturelle Vielfalt ist NRW ein beliebtes … MEHR
Highlight

Oberes Mittelrheintal

Oberes Mittelrheintal
Oberes Mittelrheintal
Sankt Goarshausen
Die Einzigartigkeit dieser Kulturlandschaft ist der außergewöhnliche Reichtum an kulturellen Zeugnissen. Einen Aufenthalt in der Region lässt sich hervorragend mit … MEHR
Highlight

Dresdner Zwinger

Dresdner Zwinger
Dresdner Zwinger
Dresden
Der wohl bekannteste und prachtvollste Bau Dresdens ist der Dresdner Zwinger. Dieser birgt eine Vielzahl an geschichtlichen Zeugnissen und zeigt gleichfalls die Macht … MEHR
Highlight

Schloss Heidelberg

Schloss Heidelberg
Schloss Heidelberg
Heidelberg
Majestätisch thront das Heidelberger Schloss am Fuße des Kaiserstuhls inmitten des Odenwaldes und lädt alle Besucher, die ihre Busreisen in den … MEHR
Highlight

Holstentor

Holstentor
Holstentor
Lübeck
Das spätgothische Gebäude gehört zu den Resten der einistigen Lübecker Stadtbefestigung. Neben dem Burgtor ist das Holstentor das einzige erhaltene Stadttor Lübecks. … MEHR
Highlight

Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen

Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen
Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen
Sindelfingen
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button