Direkt zum Inhalt
 

Busreisen zur Semmeringeisenbahn - Weltkulturerbe erleben

Ferienziele nach Österreich - die Semmeringeisenbahn, die fantastische Gebirgsbahn, entdecken

Busreisen zur Semmeringeisenbahn, die seit dem Jahr 1998 mit der umgebenden Landschaft Weltkulturerbe ist, führen nach Österreich. Die revolutionäre Bahnstrecke der weltweit ersten, mehr als 160 Jahre alten Gebirgsbahn ist 42 Kilometer lang. Die Semmeringeisenbahn verläuft von Gloggnitz im Bezirk Neunkirchen bis nach Mürzzuschlag. Dabei überwindet sie 457 Höhenmeter. Besucher können herrliche Berglandschaften und traumhafte Ausblicke genießen. Zudem gibt es entlang der Fahrtstrecke diverse Sehenswürdigkeiten, wie das Ghega Museum, Postamt Küb und Weltkulturerbe-Informationszentrum.
 

Busreisen zur Semmeringbahn - die besonderen Merkmale
 

Der Semmering war im 19. Jahrhundert ein beliebtes Berggebiet, das die Möglichkeit bot, sich von der Hitze abzukühlen. Der Transport war sehr mühsam, denn durch die Steigung und enorme Höhendifferenz mussten vor einen Wagen bis zu zwölf Pferde gespannt werden. Um die Anreise zu erleichtern, sollte es mit einer Eisenbahn erschlossen werden. Ein weiteres Ziel bestand darin, von Wien nach Triest eine durchgehende Bahnverbindung zu schaffen. 1854 ist die von Carl von Ghega geplante Semmeringbahn in Betrieb gegangen und seit 1998 ein UNESCO-Weltkulturerbe. Der Bau galt als bedeutender Schritt in der Eisenbahngeschichte. Gebiete mit schöner Natur und hochalpiner Landschaft wurden dadurch leichter zugänglich und konnten zu Zwecken der Erholung, aber auch für den Wohnbau genutzt werden. Auf Stahlgitterbrücken wurde bei der Planung bewusst verzichtet. Der Streckenverlauf hat viele Besonderheiten:
 

- 14 Tunnel
- 16 Viadukte
- Mehr als 100 Brücken und Durchlässe
 

Bis heute bringt die Semmeringbahn Gäste in Wander-Gefilde sowie im Winter auf die Ski-Piste. Die Strecke wird mit modernen Zügen befahren. Der größte Teil führt an Berghängen entlang. Wer Busreisen zur Semmeringbahn unternimmt, genießt einmalige Erlebnisse. Eine Fahrt wird dank des abwechslungsreichen Streckenverlaufs, der vielfältigen Landschaft und Villenbauten als besonderes und einmaliges Reiseerlebnis geschätzt. Es gibt zudem verschiedene Sehenswürdigkeiten, die man im Rahmen der Busreisen zur Semmeringbahn entlang der Strecke entdecken kann.
 

In Breitenstein wurde das Ghega Museum eingerichtet, das aus der Zeit des Baus der Semmeringbahn Kopien der Wiener Zeitung zeigt. In mehreren Räumen können Besucher das Leben von Carl Ritter von Ghega verfolgen. Bilder, Skizzen, Pläne und Zeichnungen geben anschauliche Einblicke.
 

Das 2004 in Mürzzuschlag eröffnete Südbahnmuseum zeigt viele Exponate und Dokumente rund um die Semmeringbahn.
 

Ein weiteres Highlight ist das Weltkulturerbe-Informationszentrum. Es befindet sich am Bahnhof Semmering. Gäste erfahren hier, wie die Bahn Weltkulturerbe wurde. Am Bahnhof Semmering steht auch ein großes Denkmal für den Erbauer Carl Ritter von Ghega.
 

Im kleinen Ort Küb befindet sich das Postamt Küb, das seit 1908 nahezu unverändert ist. Die Poststelle wurde 2004 geschlossen und fungiert seitdem als Museumspostamt.
 

Am Bahnwanderweg gibt es ein Kinderspielplatz, an dem sich die Kleinen nach Herzenslust austoben können.
 

Fazit
 

Seit der Eröffnung der Semmeringbahn im Jahr 1854 ist es möglich, die faszinierende Strecke zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag zu erleben und die wunderbaren Berglandschaften zu genießen. Die Ausblicke sind während der Fahrt atemberaubend. Der Semmering lockt ganzjährig Wanderer, Spaziergänger und Wintersportler an. 1998 hat die UNESCO die Semmeringeisenbahn und die umgebende Landschaft, die durch den Bau touristisch erschlossen wurde, als Weltkulturerbe ernannt.

 



 
Ausflugsziele zum Pergamonmuseum mit vielen antiken Schätzen
Busreisen nach Berlin - das Pergamonmuseum entdecken
Busreisen zum Pergamonmuseum, das sich auf der Berliner Museumsinsel befindet, die für Kunst- und Kulturliebhaber ein Besuchermagnet ist, sind sehr beeindruckend. … mehr
Ausflugsziele zum Familypark St. Margarethen - wunderbares Ausflugsziel
Busreisen nach Österreich - Familypark St. Margarethen erleben
Busreisen zum Familypark St. Margarethen sind sehr beliebt, denn er ist der größte Freizeit- und Familienpark Österreichs. Demnach bietet er viele Attraktionen für … mehr
Ausflugsziele zur Schneebergbahn unternehmen und den höchsten Berg
Busreisen nach Österreich - mit der Schneebergbahn hoch hinauf
Busreisen zur Schneebergbahn lohnen sich, denn damit geht es auf den Schneeberg, dem höchsten Berg Niederösterreichs. Er ist für seine wunderschöne Landschaft … mehr
Ferienziele zu Katschi's Goldfahrt - fantastische Sommerrodelbahn am
Busreisen nach Österreich - Katschi's Goldfahrt erleben
Busreisen zu Katschi's Goldfahrt sind besonders bei Familien  beliebt. Die Erlebnis-Rodelbahn ist am Katschberg zu finden und sorgt inmitten wunderbarer Natur und … mehr
Ferienziele nach Österreich - den wunderbaren Weißensee in Kärnten
Busreisen zum schönen Weißensee in Kärnten
Busreisen zum Weißensee in der gleichnamigen Ferienregion, die am Gebirgszug der Alpen liegt, führen nach Kärnten. Er ist der viertgrößte und höchst gelegene Badesee … mehr
Ferienziele nach Österreich - das barocke Stift Melk entdecken
Busreisen zum Stift Melk - UNESCO-Juwel
Busreisen zum Stift Melk führen nach Niederösterreich. Es ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und das Wahrzeichen der Wachau. Das rund 1.000 Jahre alte Stift, das … mehr

Highlight

Ludwigskirche Saarbrücken

Ludwigskirche Saarbrücken
Ludwigskirche Saarbrücken
Saarbrücken
Sie ist das imposante Wahrzeichen der Stadt Saarbrücken - die Ludwigskirche im Barockstil. Das Bauwerk gilt als bedeutendes Bauwerk dieser Epoche und befindet sich im … MEHR
Highlight

GONDWANA - Das Praehistorium

GONDWANA - Das Praehistorium
GONDWANA - Das Praehistorium
Schiffweiler
  GONDWANA – Das Praehistorium erwartet Sie zu einer atemberaubenden Zeitreise durch 4,5 Milliarden Jahre Erd- und Evolutionsgeschichte. Kommen Sie mit, auf eine … MEHR
Highlight

Aachener Dom

 Aachener Dom
Aachener Dom
Aachen
Im Rahmen von Busreisen durch Deutschland kommen Urlauber manchmal an magische Orte, die sie mit offenem Mund staunen lassen. Für solch einmalige Momente lohnt sich … MEHR
Highlight

WEINREGION MOSEL

WEINREGION MOSEL
WEINREGION MOSEL
Trier
Frischer Fisch, knackiger Salat, aromatischer Käse und dazu ein Riesling. Läuft Ihnen bei dem Gedanken an diese Köstlichkeiten das Wasser im Mund zusammen? Dann … MEHR
Highlight

Kölner Dom

Kölner Dom
Kölner Dom
Köln
Der Kölner Dom - ist ein Muss für Busreisen nach NRW! Die Kulisse der Karnevalshochburg am Rhein ist ohne ihren Kölner Dom nicht denkbar. Das altehrwürdige Gebäude … MEHR
Highlight

Reichstag Berlin

Reichstag Berlin
Reichstag Berlin
Berlin
Über dem Platz der Republik trohnt das historische Gebäude: Der Reichstag Berlin. Überragend auch die vielen Millionen Touristen, die jedes Jahr wieder Busreisen nach … MEHR
Highlight

Sankt Wendeler Land

Sankt Wendeler Land
Sankt Wendeler Land
Nohfelden
Busreisen ins faszinierende Saarland - schauen Sie in St. Wendel vorbei!  Der Landkreis bzw. die Stadt St. Wendel befindet sich im Norden des Saarlandes. Hier … MEHR
Highlight

Altstadt Goslar

Altstadt Goslar
Altstadt Goslar
Goslar
Warum nicht einmal Busreisen in Deutschland machen und auf diesen Reisen die wunderschönen Regionen des Landes entdecken? Als tausendjährige Kaiserstadt begrüßt die … MEHR
Highlight

East Side Gallery

East Side Gallery
East Side Gallery
Berlin
Wenn Sie Busreisen nach Berlin machen, werden Sie feststellen, dass nicht nur Berlins Innenstadt viele Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, wie die East Side Gallery, … MEHR
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button