Direkt zum Inhalt
 

Gruppenreisen nach Nürnberg – den Norden von Bayern erkunden

Busreisen nach Deutschland – der Stadt Nürnberg einen Besuch abstatten

Wenn man Gruppenreisen nach Deutschland unternimmt, muss man natürlich die wichtigsten Städte einmal besuchen und erkunden. Die zweitgrößte Stadt von Bayern erfreut sich durchaus großer Beliebtheit, wenn es um einen Urlaub in Deutschland geht. Kein Wunder, immerhin zeichnet sich Nürnberg durch mittelalterliche Architektur und eine malerische Altstadt aus. Bei Gruppenreisen nach Nürnberg kann man sich auf eine charmante Stadt gefasst machen, die ganz im Norden von Bayern gelegen ist. Es warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Nürnberg darauf, entdeckt zu werden.


Gruppenreisen nach Nürnberg – den Norden von Bayern erkunden


Bei einem Urlaub in Nürnberg verschlägt es Reisende in den Norden von Bayern. Denn hier ist die charmante Stadt gelegen. Insbesondere die mittelalterliche Architektur prägt das Stadtbild von Nürnberg nachhaltig. Bei einem Rundgang kann man sich viele Sehenswürdigkeiten in Nürnberg anschauen, die noch aus dem Mittelalter stammen und eine bewegende Geschichte erzählen. Da wären beispielsweise die Festungsmauern und auch die Türme erwähnenswert, die der Altstadt zu ihrem Charme verhelfen. Abgesehen davon begeistert Nürnberg aber mit vielen weiteren Ausflugszielen. Auch malerische Natur kann man in und um Nürnberg entdecken. Am Ende werden Gruppenreise nach Nürnberg also immer ein Erlebnis, das für Zufriedenheit sorgt.


Gruppenreisen nach Nürnberg – die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Nürnberg


Busreisen nach Nürnberg müssen natürlich so organisiert sein, dass genügend Zeit bleibt, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele zu besuchen. Und da warten viele Highlights in dieser ganz besonderen Stadt. Das wohl bedeutendste Wahrzeichen von Nürnberg ist zweifelsohne die „Kaiserburg“. Die imposante Burg ist gleichzeitig auch eine der bedeutendsten Burgen von Deutschland. Sie wurde schon im 11. Jahrhundert erbaut und ist überraschend gut erhalten. In der Zeit zwischen 1020 bis 1572 residierten hier alle römisch-deutschen Kaiser zumindest für eine kurze Zeit. Möchte man sich einmal wie ein Kaiser fühlen, kann man sich diesen Wunsch erfüllen. Heute darf jeder Gast in der Burg übernachten, denn mittlerweile befindet sich hier eine der größten Jugendherbergen von Deutschland.


Die Räumlichkeiten der Kaiserburg sind ebenfalls sehenswert. Die Kaiserzimmer im Palast sind prunkvoll ausgestattet. Teile der Ausstattung stammen aus dem 16. Jahrhundert. Die umfangreiche Waffensammlung ist ebenfalls sehr beeindruckend. Die märchenhafte Burg bietet definitiv viele Höhepunkte und so werden Busreisen nach Nürnberg auf jeden Fall zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch die Aussicht von der Burg aus ist einfach spektakulär.


Ein weiteres Ausflugsziel, das bei Busreisen nach Nürnberg nicht fehlen darf, ist das „Neue Museum“. Das „Staatliche Museum für Kunst und Design“ ist nicht nur für Kultur- und Kunstfans ein Muss. Es handelt sich um eine wichtige Institution in der Stadt. Es befindet sich in der Altstadt und vereint Moderne mit Tradition. Hier werden Einblicke in die moderne Kunst geboten, die einzigartig sind. Die Ausstellung erstreckt sich auf etwa 3.000 Quadratmeter. Man kann rund 1.500 Kunstwerke bestaunen, die ab den 50er Jahren beginnen. Es gibt aber nicht nur Malerei, sondern auch Videokunst, Fotografie und diverse Installationen.


Der beliebteste Fotospot in Nürnberg ist der „Kettensteg“. Und wenn man Busreisen nach Nürnberg unternimmt, dann sollte man hier auf jeden Fall einmal vorbeischauen. Der Kettensteg ist etwas westlich von der Stadtmauer gelegen. Er ist der älteste erhaltene Teil der eisernen Hängebrücke. Die Fußgängerbrücke erstreckt sich auf 68 Metern. Man sollte es sich nicht nehmen lassen, einmal über diese Brücke zu schlendern und diese Sehenswürdigkeit aus der Nähe zu bestaunen.


Tatsächlich kann man sich bei Busreisen nach Nürnberg auch an schöner und idyllischer Natur erfreuen. Da wäre beispielsweise der Nürnberger Tiergarten. Hier bekommen Gäste die Möglichkeit, den Großstadtlärm einmal zu vergessen und abzuschalten. Der Tiergarten in Nürnberg begeistert mit einer bunten Vielfalt und einer wunderschönen Idylle. Es gibt viele Highlights, die man bei Gruppenreisen nach Nürnberg erleben kann. Aktuell befinden sich etwa 3.295 Tiere aus 292 Tierarten im Tiergarten. Eine Besonderheit ist sicherlich die Delfinlagune. Denn sie ist die erste Freianlage in Deutschland, in der Delfine und Seelöwen leben. Ein Erlebnis, das man sich unter keinen Umständen entgehen lassen sollte.


Gruppenreisen nach Deutschland – die Region Nürnberg erleben


Sobald man sich für Gruppenreisen nach Deutschland die Stadt Nürnberg ausgesucht hat, sollte man sich die passenden Gruppenunterkünfte in Nürnberg aussuchen. Hier kommt es maßgeblich darauf an, welche Ansprüche man bei Vereinsreisen nach Nürnberg an die Unterkunft stellt. Neben den vielen Hotels in Nürnberg gibt es auch weitere Unterkünfte. Man kann die Betriebsausflüge nach Nürnberg also individuell gestalten. Dazu kommt natürlich auch der Reisezeitraum als Kriterium. Wenn man in der Weihnachtszeit anreist, muss man sich besonders gut informieren. Denn wenn Christkindlesmarkt ist, dann steigen die Touristenzahlen. Am Ende lässt sich aber durchaus sagen, dass sich so ein Kurzurlaub nach Nürnberg sowohl im Sommer als auch im Winter lohnt.

 



 
Gruppenreisen nach Segovia – die historische Stadt im Nordwesten
Busreisen nach Spanien – zu Gast in Segovia
Bei Busreisen nach Spanien kann man sich auf malerische Natur und viel Geschichte gefasst machen. Sicherlich kommt es ein bisschen darauf an, wohin der Urlaub in … mehr
Gruppenreisen nach Teneriffa – den El Teide Nationalpark besuchen
Busreisen nach Spanien – die Insel Teneriffa besuchen
Es mag vor allen Dingen das Klima sein, das viele Touristen dazu verleitet, Busreisen nach Spanien zu unternehmen. Entscheidet man sich für einen Urlaub in Spanien, … mehr
Gruppenreisen nach Marseille – die charmante Hafenstadt entdecken
Busreisen nach Frankreich – die Stadt Marseille besuchen
Es hat durchaus einen Grund, dass immer öfter Busreisen nach Frankreich die Stadt Marseille als Ziel haben. Denn die hinreißende Hafenstadt, die sich im Süden des … mehr
Gruppenreisen nach Frankreich – ein charmantes Land erleben
Busreisen nach Frankreich – nach Toulouse reisen
Busreisen nach Frankreich mögen vor allen Dingen wegen der besonderen Lage so gefragt sein. Wenn man nämlich seinen Urlaub in Frankreich verbringt, muss man nicht … mehr
Gruppenreisen nach Saint-Tropez – das einstige Fischerdorf und seine
Busreisen nach Frankreich – nach Saint-Tropez reisen
Sehnt man sich nach weißen Sandstränden und Luxus sowie Glamour, dann müssen die Busreisen nach Frankreich unweigerlich nach Saint-Tropez führen. Wer an diese Stadt … mehr
Gruppenreisen in die Niederlande – die niederländische Hauptstadt
Busreisen nach Amsterdam – quer durch die Stadt
Es ist definitiv ein Muss, mindestens einmal einen Urlaub in Amsterdam zu verbringen. Ob nun Vereinsreisen nach Amsterdam oder aber Betriebsausflüge nach Amsterdam – … mehr

Highlight

Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten

Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten
Goldenes Tor - Herrenhäuser Gärten
Hannover
Bei den wunderschönen Gärten in dem Stadtteil Herrenhausen handelt es sich um einen der bedeutendsten Barockgärten in Europa, die bei einer Busreise nach … MEHR
Highlight

Holstentor

Holstentor
Holstentor
Lübeck
Das spätgothische Gebäude gehört zu den Resten der einistigen Lübecker Stadtbefestigung. Neben dem Burgtor ist das Holstentor das einzige erhaltene Stadttor Lübecks. … MEHR
Highlight

Saale und Thüringer Schiefergebirge

Saale und Thüringer Schiefergebirge
Saale und Thüringer Schiefergebirge
Erfurt
Die Region Saale und Thüringer Schiefergebirge beweisen das eindrucksvoll. Gehen Sie bei Busreisen an der Saale und im Thüringer Schiefergebirge auf eine … MEHR
Highlight

Holstentor

Holstentor
Holstentor
Lübeck
Das spätgothische Gebäude gehört zu den Resten der einistigen Lübecker Stadtbefestigung. Neben dem Burgtor ist das Holstentor das einzige erhaltene Stadttor Lübecks. … MEHR
Highlight

Schloss Schwerin

Schloss Schwerin
Schloss Schwerin
Schwerin
Tolle Sehenswürdigkeiten wie das Schweriner Schloss können schon allein durch ihre malerische Umgebung begeistern, wobei das Schweriner Schloss auf der idyllischen … MEHR
Highlight

Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci
Schloss Sanssouci
Potsdam
Das Schloss Sanssouci gehört zu den interessantesten Schlössern des Landes und liegt inmitten einer traumhaften Parkanlage, in der höchste Gartenbaukunst die Besucher … MEHR
Highlight

Marksburg am Rhein

Marksburg am Rhein
Marksburg am Rhein
Braubach
In 160 Metern Höhe thront die Marksburg am Rhein über den Dächern der Stadt Braubach. Wer das alte Gemäuer während seiner Busreise nach Rheinland-Pfalz auf einem … MEHR
Highlight

Schloss Schwerin

Schloss Schwerin
Schloss Schwerin
Schwerin
Tolle Sehenswürdigkeiten wie das Schweriner Schloss können schon allein durch ihre malerische Umgebung begeistern, wobei das Schweriner Schloss auf der idyllischen … MEHR
Highlight

Zugspitze

Zugspitze
Zugspitze
Garmisch-Partenkirchen
Ganz im Süden Deutschlands thront die Zugspitze über Garmisch-Partenkirchen und lädt Sie bei einer Gruppenreise zum Gipfelsturm der besonderen Art ein. Als Teil des … MEHR
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button