Direkt zum Inhalt
 

Busreisen in das Münsterland

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Münsterland

Busreisen nach Deutschland, die in die Region Münsterland führen, sind sehr beliebt. Das mag mit Sicherheit daran liegen, dass das Münsterland mit einem vielfältigen Ausflugsangebot überzeugen kann. Zahlreiche Touristen erfreuen sich bei Vereinsreisen in das Münsterland an der wunderschönen Natur und den vielen Wanderstrecken. Aber auch die zahlreichen Ortschaften mit den interessanten Sehenswürdigkeiten und den vielen historischen Bauten sind sehenswert. Aufgrund dieser ansprechenden Vielfalt lassen sich nicht nur Betriebsausflüge in das Münsterland unternehmen – auch der romantische Kurzurlaub in das Münsterland wird garantiert ein Erfolg.


Busreisen in das Münsterland – das Land der Schlösser


Das Münsterland ist eine Region in Nordrhein-Westfalen, die man für einen Urlaub in Deutschland besuchen kann. Es lassen sich durchaus eindrucksvolle Gruppenreisen in das Münsterland unternehmen. Die Region ist vor allen Dingen für die zahlreichen Schlösser, Burgen und Ruinen bekannt. Insgesamt stehen im Münsterland um die 100 Bauwerke, die eine beeindruckende Geschichte erzählen. Die vielen Burgen und Schlösser lassen sich natürlich im Rahmen einer Führung erkunden. Abgesehen davon steht das Münsterland aber auch für wunderschöne Natur. Viele verschiedene Rad- und Wanderwege bieten aktiven Urlaubern die Möglichkeit, sich auszutoben.


Gruppenreisen in das Münsterland – das idyllische Naturparadies


Das Münsterland ist als Fahrradland bekannt und auch beliebt. Viele Urlauber, die Busreisen in das Münsterland unternehmen, tun das, um die Region auf dem Fahrrad zu erkunden. Die Radtouren lassen sich im Münsterland sehr individuell gestalten. Bei den verschiedenen Routen sollte wohl jeder Geschmack bedient werden. Ein echtes Highlight ist natürlich die „100 Schlösser Route“. Diese Strecke führt auf rund 1.000 Kilometern durch die grüne Landschaft des Münsterlandes. Und dazu dürfen sich Radfahrer auch noch auf große Baukunst gefasst machen. Denn auf der Route kommt man an vielen Herrenhäusern, Wasserschlössern, Burgen und Parkanlagen vorbei. Die Zeitreise ist definitiv ein einzigartiges Erlebnis. Wer sich dazu in der Lage fühlt, sollte sich diese Tour bei Busreisen in das Münsterland nicht entgehen lassen.


Charmante Städte und historische Stadtkerne entdecken


Abseits der vielen naturbelassenen Moor- und Waldlandschaften gibt es im Münsterland aber auch viele charmante Städte, die man bei den Busreisen in das Münsterland besuchen kann. Die Städte mit den historischen Stadtkernen sind reich an Sehenswürdigkeiten und besonderen Bauwerken. Die größte und damit auch am meisten besuchte Stadt ist natürlich Münster. Die vielen Grünflächen laden Naturfreunde zum Entspannen ein. Dazu gibt es aber auch sehenswerte Bauwerke. Da wäre beispielsweise die schöne Altstadt, in der auch der Dom steht. Das fürstbischöfliche Schloss kann man sich bei seinen Busreisen in das Münsterland ebenfalls anschauen. Doch nicht nur Münster ist eine Stadt mit einem außergewöhnlichen Charme. Letzten Endes gibt es in dieser Region eine Vielzahl ganz interessanter Städte.


Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Münsterland


Das Münsterland ist das Land der Schlösser und Burgen. Daher muss man die Busreisen in das Münsterland auch unbedingt nutzen, die schönsten Burgen zu besuchen. Sicherlich kommt es hierbei auf die persönlichen Vorlieben an. Empfehlenswert ist ein Abstecher zu „Burg Vischering“. Die Wasserburg ist eine der ältesten und gleichzeitig am besten erhaltenen Burgen, die es im Münsterland gibt. Im Renaissancestil wurde sie im Jahr 1580 neu errichtet. Besonders die Lage zeichnet die Burg aus. Sie befindet sich nämlich malerisch auf zwei Inseln gelegen. Der Weg vom Parkplatz führt über eine schöne Alle mit einem alten Baumbestand bis zum Schloss. Bei einem Rundgang durch die Burg kann man unter anderem die Küche, die Amtsstube und auch die Folterkammer besichtigen.


Auch „Burg Bentheim“ ist sehenswert. Die charmante Höhenburg befindet sich direkt hinter dem Münsterland im niedersächsischen Bad Bentheim. Sie gilt als Wahrzeichen der Stadt und stammt aus dem Jahr 1030. Entsprechend bewegt ist die Geschichte, die diese Burg zu erzählen hat. Der größte Teil der Burg kann besichtigt werden. Neben verschiedenen Türmen kann man auch die Prunksäle genauer anschauen. Und die Wallanlage, die über einige Stufen zu erreichen ist, bietet zum Abschluss einen wunderschönen Ausblick über die Region.


„Burg Gemen“ ist eine Wasserburg, die sich in Borken befindet. Eigentlich handelt es sich nach zahlreichen Umbauten nicht mehr um eine Burg, sondern eher um ein Schloss. Erstmals wurde Burg Gemen im Jahr 962 erwähnt. Mittlerweile handelt es sich um eine Jugendbildungsstätte. Es verbringen jedes Jahr viele Gäste ihre Zeit hier. Für die Öffentlichkeit ist das Schloss nicht zugänglich. Wer jedoch in der Nähe ist, der kann die Anlage dennoch von außen bestaunen und einen Spaziergang unternehmen.


Gruppenreisen nach Deutschland – die Ferienregion Münsterland


Bei Busreisen nach Deutschland kommt man nicht umhin, sich das Münsterland einmal anzuschauen. Im Münsterland offenbart sich ein toller Mix aus Natur, Kultur, Lifestyle und Kulinarik. Dementsprechend ist klar, dass jeder Urlaub im Münsterland ein Erfolg wird. Ob die Gruppenunterkünfte im Münsterland eher zentral oder abgelegen gebucht werden, kann jeder Reisende ganz für sich entscheiden.

 



 
Gruppenreisen nach Teneriffa – den El Teide Nationalpark besuchen
Busreisen nach Spanien – die Insel Teneriffa besuchen
Es mag vor allen Dingen das Klima sein, das viele Touristen dazu verleitet, Busreisen nach Spanien zu unternehmen. Entscheidet man sich für einen Urlaub in Spanien, … mehr
Gruppenreisen nach Marseille – die charmante Hafenstadt entdecken
Busreisen nach Frankreich – die Stadt Marseille besuchen
Es hat durchaus einen Grund, dass immer öfter Busreisen nach Frankreich die Stadt Marseille als Ziel haben. Denn die hinreißende Hafenstadt, die sich im Süden des … mehr
Gruppenreisen nach Frankreich – ein charmantes Land erleben
Busreisen nach Frankreich – nach Toulouse reisen
Busreisen nach Frankreich mögen vor allen Dingen wegen der besonderen Lage so gefragt sein. Wenn man nämlich seinen Urlaub in Frankreich verbringt, muss man nicht … mehr
Gruppenreisen nach Saint-Tropez – das einstige Fischerdorf und seine
Busreisen nach Frankreich – nach Saint-Tropez reisen
Sehnt man sich nach weißen Sandstränden und Luxus sowie Glamour, dann müssen die Busreisen nach Frankreich unweigerlich nach Saint-Tropez führen. Wer an diese Stadt … mehr
Gruppenreisen in die Niederlande – die niederländische Hauptstadt
Busreisen nach Amsterdam – quer durch die Stadt
Es ist definitiv ein Muss, mindestens einmal einen Urlaub in Amsterdam zu verbringen. Ob nun Vereinsreisen nach Amsterdam oder aber Betriebsausflüge nach Amsterdam – … mehr
Gruppenreisen nach Frankreich – eine malerische Stadt erleben
Busreisen nach Frankreich – Lyon entdecken
Busreisen nach Frankreich sind eine gute Idee, wenn man eine Ferienregion sucht, die sich möglichst abwechslungsreich präsentiert. Genau genommen sind natürlich … mehr

Highlight

Residenz Würzburg

Residenz Würzburg
Residenz Würzburg
Würzburg
Die Residenz Würzburg wurde zu Beginn des 18. Jahrhunderts erbaut und zählt zu den bedeutendsten Residenzbauten des Spätbarocks; vergleichbar mit dem Wiener Schloss … MEHR
Highlight

Schloss Schwerin

Schloss Schwerin
Schloss Schwerin
Schwerin
Tolle Sehenswürdigkeiten wie das Schweriner Schloss können schon allein durch ihre malerische Umgebung begeistern, wobei das Schweriner Schloss auf der idyllischen … MEHR
Highlight

Rennsteig

Rennsteig
Rennsteig
Erfurt
Über die Kammlinie des Thüringer Mittelgebirges verläuft Deutschlands ältester Wanderweg - der Rennsteig. Während Ihrer Gruppenreise finden Sie hier auf einer Länge … MEHR
Highlight

Elbe und Alster

Elbe und Alster
Elbe und Alster
Hamburg
Busreisen nach Hamburg bedeutet, Sie kommen nicht umhin sich von Elbe und Alster verzaubern zu lasen. Die stolze Hansestadt, die von Wasserarmen durchzogen und … MEHR
Highlight

Grosser Garten Dresden

Grosser Garten Dresden
Grosser Garten Dresden
Dresden
Busreisen rücken immer mehr in den Fokus vieler Touristen. Eine bestens ausgebaute Infrastruktur und viele Freizeitgestaltungsmöglichkeiten machen die Gruppenreise zu … MEHR
Highlight

Lutherhaus Wittenberg

Lutherhaus Wittenberg
Lutherhaus Wittenberg
Lutherstadt Wittenberg
Busreisen nach Sachsen-Anhalt, ins Land der Frühaufsteher und der Reformation, eignen sich ebenso für eine längere Busreise in ländlichem Ambiente, wie auch für eine … MEHR
Highlight

Stadtmauer Mühlhausen

Stadtmauer Mühlhausen
Stadtmauer Mühlhausen
Mühlhausen
Auf eindrucksvollen Busreisen durch Deutschland, treffen Urlauber oftmals auf ganz spezielle Baudenkmäler, die von vergangenen Zeiten erzählen. So auch in der … MEHR
Highlight

Wartburg in Eisenach

Wartburg in Eisenach
Wartburg in Eisenach
Eisenach
Die Wartburg zählt zu den Sehenswürdigkeiten, die den Gästen köstliche Leckereien serviert. Ihre Geschichte, die Sie bei Ihren Busreisen entdecken können, reicht … MEHR
Highlight

Wuppertaler Schwebebahn

Wuppertaler Schwebebahn
Wuppertaler Schwebebahn
Wuppertal
Wer nach NRW Busreisen macht, für den gibt es viel Ziele: wie die Wuppertaler Schwebebahn. Durch seine regionale und kulturelle Vielfalt ist NRW ein beliebtes … MEHR
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button