Direkt zum Inhalt
 

Wein- und Ferienregion Wachenheim an der deutschen Weinstraße Wein- und Ferienregion Wachenheim an der deutschen Weinstraße

Weinstraße 15
67157  Wachenheim a. d. W.
Kontakt & Anfrage

Tourist-Information Wachenheim
Ihr Ansprechpartner:
Angela Reuther, Stefan Thomas
+49 (0) 6322 9580 - 801
+49 (0) 6322 9580 - 899

Wein- und Ferienregion Wachenheim an der deutschen Weinstraße

Wein- und Ferienregion Wachenheim an der deutschen Weinstraße
Wein- und Ferienregion Wachenheim an der deutschen Weinstraße

Wandern und Wein:

für beides ist die Ferienregion mit ihrer idyllischen Lage zwischen Rebenmeer und Pfälzer Wald bekannt. Darüber hinaus gibt es noch viel mehr zu entdecken, beispielsweise die Wachtenburg, das weithin sichtbare Wahrzeichen der Region. Sie wird wegen ihrer imposanten Aussicht auch als „Balkon der Pfalz“ bezeichnet und ist Etappenziel auf dem Pfälzer Weinsteig. Historisch interessierte erwartet von Mai bis Oktober eine zusätzliche Attraktion: das Stationentheater auf der Wachtenburg, das die Zuschauer zu einem spannenden Ausflug in die Vergangenheit einlädt unter dem Motto „Wachenheim im Sturm der Zeit“. Geschichte auf Schritt und Tritt bietet ebenso der Römerrundwanderweg, mit der Wachenheimer „villa rustica“, einem aus dem 3. Jahrhundert stammenden Landgut.

Historisches und Kulturelles erwartet den Gast auch in der Stadt Wachenheim und den Weindörfern Friedelsheim, Gönnheim und Ellerstadt bei Rundgängen und Kostümführungen mit unseren Gästeführern, die gern auch in Verbindung mit einer Weinverkostung gebucht werden können. Apropos Verkostung. Nicht nur den Durst, auch den Hunger kann man in der Ferienregion Wachenheim auf vielfältige Art und Weise stillen. Neben den beliebten Pfälzer Spezialitäten, wie den berühmten Saumagen, bietet die Gastronomie eine saisonale Küche mit regionalen Produkten für jeden Geschmack. Dabei reicht die Palette von der einfachen Schänke bis zur gehobenen Sternegastronomie. Ergänzt wird das kulinarische Angebot natürlich durch die Spitzenweine, Sekte und Brände aus der Region. Ein besonderes Erlebnis nicht nur für Familien ist der nahe Wachenheim im Pfälzer Wald gelegene Wild- und Freizeitpark Kurpfalzpark mit seinem umfangreichen Wildbestand und seinen Fahrgeschäften. Unterschiedliche Themenführungen, Wanderungen und kulturelle Veranstaltungen sind – auch unabhängig von fest stehenden Terminen – für Gruppen individuell buchbar.

Angebote und Programme:

Stationentheater auf der Wachtenburg – „Wachenheim im Sturm der Zeit“
unter diesem Motto lädt der Schauspieler Markus Maier seine Zuschauer zu einem spannenden Ausflug in die Vergangenheit ein. In der Rolle des Burggeistes berichtet er al Zeitreisender aus Zeiten der Not und des Elends ebenso wie aus Perioden des Aufbaus und der Blüte. Dabei wird Geschichte aus verschiedenen Perspektiven anschaulich und unterhaltsam vermittelt.

Ganzjährig buchbar, Dauer ca. 1 Stunde, 180 € pro Gruppe (bis 25 Personen)

Service & Information
Routenplaner
Ihre Adresse:
Ziel:
Weinstraße 15
67157  Wachenheim a. d. W.

TOP BUSZIEL
Tell-a-Friend Informieren


Stadtführung durch das historische Wachenheim
Das weithin sichtbare Wahrzeihen der Stadt Wachenheim, die aus dem 11./12. Jahrhundert stammende Wachtenburg, ist veilen Gästen bekannt. SDass es nicht nur oben, über dem Ort, sondern ach unten im historischen Stadtkern einige szu entdecken gibt, besipielsweise alte Herrenhäuser oder die Stadtmauer, das kann man bei einer Stadtführung erfahren und erfragen. Dass der Ausflug in die Historie nicht zu „trocken“ wird, dafür sorgt ein zertifizierter Gästeführer. Ergänzend dazu besteht die Möglichkeit, die Führung mit einem Glas Sekt oder Wein zu beginnen und zum Abschluss noch eine Weinprobe zu buchen.

Ganzjährig buchbar, Dauer ca. 1,5 Stunden, ab 65 € (bis 25 Personen)

Nachtwächterführung durch die historische Altstadt
Auf historischen Spuren begleiten Sie den Nachtwächter durch die Dunkelheit der Wachenheimer Altstadt. Ein Rundgang durch Brauchtum und Geschichte(n) längst vergessener Zeiten.

Ganzjährig buchbar, Dauer ca. 1,5 Stunden, 80 € (bis 25 Personen)

Die Gönnheimer „Gadepädelcher“ entdecken
Aus den Worten „Garten“ und „Pfade“ werden im Pfälzer Dialekt „Gadepädelcher“ – und diese sind eine Besonderheit in Gönnheim. Vermutlich führen die schon seit etwa 500 Jahren existierenden naturbelassenen Fußwege – inzwischen vielfach versteckt und verschlungen – durch Gärten und Grünanlagen, zwischen Häusern und Höfen hindurch. Entlang der markierten Wege gibt es so einiges zu entdecken: nicht nur so manchen idyllischen Winkel sondern auch historisch bedeutsame Gebäude und Objekte, wie etwa die römischen Sarkophage.

Ganzjährig buchbar, Dauer ca. 1,5 Stunden, incl. Begrüßungssekt und abschließender 3-teiliger Weinprobe in einem ortsansässigen Weingut, 13 € pro Person (Mindestpauschale: 130 €)

Kellereibesichtigung mit Weinprobe
Gemeinsam lebt, arbeitet und genießt es sich besser. Das wissen die Einwohner der Pfalz schon lange. Sicher ist dies ein Grund, warum die Geschichte der Wachtenburg-Winzer schon sehr früh im 19. Jahrhundert begann. Damals wie heute galten die gleichen genossenschaftlichen Grundgedanken, die nichts an Gültigkeit verloren haben. Dies spürt man in Sachen Qualität ebenso wie am freundschaftlichen Miteinander.
Erfahren Sie bei einer Kellereibesichtigung mehr über die Geschichte, Arbeit und Philosophie der Winzergenossenschaft und genießen Sie zum Abschluss die Premium-Weine der Wachtenburg-Winzer.

Ganzjährig buchbar, Dauer 1,5 bis 2 Stunden, ab 150 € (Preis variiert je nach Umfang der Weinprobe)
Wachtenburg Winzer eG, Weinstraße 2, 67157 Wachenheim, www.wachtenburg-winzer.de

Kellerführung mit Sektprobe
Das prickelnde Ausflugsziel: Seit 1888 wird im Schloss Wachenheim mit großer Leidenschaft Sekt hergestellt. Wo, wenn nicht hier, in einer der ältesten Sektkellereien Deutschlands, ließe sich mehr über den perlenden Genuss erfahren? Das Paket in historischem Ambiente wird von einer sachkundigen Führung abgerundet. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Entdeckungstour durch die alten Gewölbekeller, in denen beste Pfälzer Weine zu hervorragenden Sekten heranreifen. Lassen Sie sich in die Geheimnisse traditioneller Sektherstellung einweihen du erfahren Sie alles über die traditionelle Flaschengärung, die Cuvée oder die Dosage. Im Anschluss daran können Sie sich in gemütlicher Atmosphäre bei einer mehrteiligen Sektprobe von der Qualität der weit über die Region hinaus geschätzten Sekte überzeugen.

Ganzjährig buchbar, Dauer 1 bis 2,5 Stunden, ab 5 € pro Person, Preise abhängig vom Umfang der Sektprobe. Gruppengröße ab 10 Personen bis über 60 Personen möglich. Schloss Wachenheim AG, Kommerzienrat-Wagner-Straße 1, 67157 Wachenheim, www.schloss-wachenheim-pfalz.de

Open-Air-Gallery Gönnheim
Die Freilicht-Galerie zeigt über 30 öffentlich zugängliche Kunstwerke: Murals, Graffiti, Panel-Art, sowie gestaltete Strom- und Telefonkästen. Alle Werke sind im Rahmen der WineStreetArt-Festivals, die seit 2016 jährlich stattfinden, entstanden. Die Kunstwerke sind im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Beim jährlich stattfindenden WineStreetArt-Fetsival können Sie nationale und internationale Künstler darunter traditionelle Madonnari-Straßenmaler, 3D-Künstler, Graffiti-Künstler und Street-Performance kennenlernen und das abwechslungsreiche Festival-Programm genießen. Workshops, ein reichhaltiges kulinarische Angebot sowie die Gönnheimer Weine machen das Festival zu einem Erlebnis für alle Sinne.

WineStreetArt-Festival Gönnheim am 3. und 4. Juli 2021
fb.com/winestreetartfestival
www.winestreetartfestival.de, www.goennheim.de

Unter www.wachenheim.de/gaestefuehrungen.html finden Sie unser ausführliches Programm mit weiteren Angeboten an:
 

  • Wein- und Sektproben
  • Historischen Führungen und Besichtigungen
  • Kostümführungen
  • Museen
  • Pfälzer Produkte und Kulinarisches
  • KURPFALZ-PARK

Die Angebote richten sich in der Regel an Gruppen ab 10 Personen (bis max. 25 Personen), auch kleinere Gruppen möglich.
Alle Führungen sind auch in Kombination mit einer Wein- und/oder Sektprobe möglich.

Zum Kennnenlernen und der Wein- und Ferienregion Wachenheim bieten sich besonders die vielen Feste an. Hier eine Auswahl:
 

  • 1. März – 18. April 2021 Pfälzer Mandelwochen
  • 9. Mai 2021 Wachenheimer Kräutermarkt
  • 9. Mai 2012 Deutscher Sekttag und Tag der offenen Tür Schloss Wachenheim AG
  • 11.-14. Und 18.-20. Juni 2021 Wachenheimer Burg- und Weinfest
  • 2.-5. Juli 2021 Wein- und Kulturtage Gönnheim
  • 3.-4. Juli 2021 WineStreetArt-Festival Gönnheim
  • 23.-24. Juli 2021 Rittermahl auf der Wachtenburg
  • 20.-23.August 2021 Rittermahl auf der Wachtenburg
  • 20.-24. August 2021 Weinkerwe Friedelsheim
  • 3.-9.September 2021 Weinkerwe Ellerstadt
  • 13. November 2021 Wachenheimer Unterwelten

Infos unter: www.wachenheim.de/veranstaltungskalender.html

 

 

Wein- und Ferienregion Wachenheim an der deutschen Weinstraße

Sie haben Fragen zu Ihrem Aufenthalt?
Gerne helfen wir Ihnen weiter!
 
Ihre Adresse:
Ziel:
Weinstraße 15 , 67157 Wachenheim a. d. W.
Wein- und Ferienregion Wachenheim an der deutschen Weinstraße
+49 (0) 6322 9580 - 801
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button