Direkt zum Inhalt
 

Geowelt Fortuna Geowelt Fortuna

Grube Fortuna 1
35606  Solms-Oberbiel
Kontakt & Anfrage

Geowelt Fortuna e. V.
+49 (0) 6443 8246 - 0

Geowelt Fortuna

Geowelt Fortuna
1 Std-Grubentour für Gruppen: Den Fahrtwind genießen!

Bergbau live & echt: Nirgendwo in Europa gibt es noch ein pures Besucherbergwerk im Eisenerz mit Fahrt im Förderkorb im Schacht nach unten, mit Grubenbahn und Maschinenvorführung - ein einmaliges Erlebnis! Die Führung durch die Grube Fortuna mit einem sachkundigen Bergwerksführer zeigt die Technik und die Arbeitsabläufe im ehemaligen Eisenerzbergwerk. Nach einem kurzen Fußweg durch den Stollen bringt der Förderkorb bis zu 21 Personen gleichzeitig durch den Maschinenschacht senkrecht nach unten zur 150-Meter-Sohle. Mit der original Grubenbahn gelangen die Besucher weiter in die ehemaligen Abbauräume des so genannten Nordlagers. Hier fräsen sich Bohrhämmer ins rotgefärbte Gestein und elektrische oder druckluftbetriebene  Lademaschinen setzen sich lautstark in Bewegung. Wir führen mehrere authentische Maschinen live vor!

In dieser Tiefe herschen konstant 13° Celsius, eine hohe Luftfeuchtigkeit, Staubfreiheit und völlige Isolierung vorn Alltagslärm - allein dies ist eine erholsame Erfahrung! Und dann ist zu hören, unter welchem Lärm die Bergleute früher gearbeitet haben. Über Tage stehen die spannenden Tagesanlagen zur Besichtigung bereit: Historische Kipphalle (Kasse) mit Museumsshop und Erzbunker, das Bergbaumuseum mit der Kaue im Zechenhaus und das Fördermaschinenhaus auf dem oberen Zechenplatz. Man darf nicht versäumen, dem Maschinisten öei der Bedienung der originalen Fördermaschine zuzuschauen!

 

Angebotsdauer:
2 Std. (1 Std. Einfahrt unter Tage mit Bergwerksführer, 1 Std. über Tage für Bergwerksmuseum. Fördermaschinenhaus usw.)

Angebotszeiten:
01.04.2019 bis 15.12.2019 Mi bis So 10:00 bis 17:00 Uhr, auch an Feiertagen sowie Di in den Schulferien HES, NRW und RLP Einfahrten im 1/2-Std.-Takt, letzte Einfahrt unter Tage 16:00 Uhr

Gruppengröße:
min. 10, max. 21 P. pro Einfahrt unter Tage (Begrenzung durch Förderkorb)

Teilnehmer:
Mindestalter 6 Jahre. Wärmende Kleidung für 13°C und festes Schuhwerk mitbringen! Helme werden gestellt.

Preis:
11,00 € p. P. ab 17 Jahre, 6,00 € p. P. 6 bis 16 Jahre (1 Busfahrer oder 1 Reiseleiter pro Gruppe frei)

Service & Information


Optionen:
 

  • 1 Std-Kauenwärtertour über Tage mit Bergwerksführer 3,00 € p. P.
  • 2 Std-Kombi-Angebot über Tage Grube Fortuna & Feld- und Grubenbahnmuseum 8,00 € p. P. (min. 10, max 21 . P.)
  • Fahrten über Tage im Feld- und Grubenbahnmuseum (Kleinbahnzug mit Diesellok min. 50 P. oder mit Dampflok ab 200 P., Preise auf Anfrage)
  • Seminarraum in der Alten Holzwerkstatt mit Filmvorführung
  • Speisen und Getränke durch Gaststätte Zum Zechenhaus (ext. Anbieter)
     

 

Geowelt Fortuna

Sie haben Fragen zu Ihrem Besuch?
Gerne helfen wir Ihnen weiter!
 
Ihre Adresse:
Ziel:
Grube Fortuna 1 , 35606 Solms-Oberbiel
Geowelt Fortuna
+49 (0) 6443 8246 - 0
  

Meine TOP-Busziele

Favoriten Button